Register Anmeldung Kontaktieren Sie uns

Wirtsdame, die männlich blasenentzündung Lapdance therme

Unter häufigen Blasenentzündungen leiden vor allem junge Frauen, Schwangere und Frauen in den Wechseljahren. Eine antientzündliche und darmgesunde Ernährung kann die Beschwerden lindern. Fleisch dagegen, vor allem Schweinefleisch, sollte man nur sparsam konsumieren, weil es entzündungsfördernde Substanzen enthält.


Black Madam Stevie.

Online: Jetzt

Über

Für ein optimales Website-Erlebnis bitten wir Sie einen aktuellen Webbrowser zu nutzen. Ein nasses Badkleid, das den Unterleib abkühlt — und schon ist die Blasenentzündung im Anzug. Wie man Harnwegsinfekten vorbeugt.

Lotta
Jahre alt: Ich bin knapp über sechzig

Views: 428

submit to reddit

Für das weibliche Geschlecht entpuppt sich der Schwimmbadbesuch im Nachhinein nicht selten als schmerzhaft.

Schuld daran sind häufig Blasenentzündungen. Wie sich Frauen und Mädchen am besten schützen.

Der Sommer hat begonnen — und damit nicht nur die Badesaison, sondern auch die Saison für Blasenentzündungen. Betroffen Frauen und Mädchen leiden dann unter vermehrtem Harndrang sowie Brennen beim Wasserlassen.

Dadurch können sich die Keime, die sich auf der Haut befinden, besser ausbreiten. Vor allem bei Frauen dringen die Bakterien wegen der engen Nachbarschaft von Harnröhre und Darm und der relativ kurzen Harnröhre leicht in die empfindliche Blase ein. Laut dem Experten helfen viel Flüssigkeit und Wärme bei der Bakterienbekämpfung.

Bessern sich die Symptome innerhalb von zwei Tagen nicht, ist es Zeit für einen Arztbesuch. Dieser untersucht den Urin und verschreibt in der Regel ein Antibiotikum.

Wird die Blasenentzündung verschleppt, droht im schlimmsten Fall eine Nierenbeckenentzündung, wenn die Keime von der Harnblase in die Nieren aufsteigen. Bei Schwangeren kann eine Blasenentzündung vorzeitige Wehen auslösen, weshalb auch sie unbedingt Antibiotika einnehmen sollten.

Zudem sollten Frauen bei der Intimhygiene darauf achten, dass Darmbakterien nicht in die Scheide gelangen — zum Beispiel erhöht bereits das Tragen eines String-Tangas das Risiko einer Infektion. Quelle: Frauenärzte im Netz. Schuld sind die eigenen Darmbakterien Der Sommer hat begonnen — und damit nicht nur die Badesaison, sondern auch die Saison für Blasenentzündungen.

Spätestens nach 2 Tagen zum Arzt Laut dem Experten helfen viel Flüssigkeit und Wärme bei der Bakterienbekämpfung.